RLFA 2000/150 FF Neuhofen a.d. Krems

Das Rüstlöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Neuhofen a.d. Krems (Taktische Bezeichnung: RLFA 2000/150 – 2000 l Wasser und 150l Schaum), ist ein hochmodernes Rüstlöschfahrzeug aus dem Hause Seiwald. Es verfügt über eine umfassende technische Beladung wie einen Hydraulischen Rettungssatz, Greifzug, 5to Hydraulische Einbauwinde, diverse Anschlagmittel etc. sowie über eine Vielzahl an Gerätschaften zur Brandbekämpfung wie einen Wasserwerfer mit Hublafette, Schaumausrüstung, Hohlstrahlrohre und mehrere Kleinlöschgeräte. In der Seiwald Mannschaftskabine wurden bei diesem Fahrzeug 3 Punkt Sicherheitsgurte mit Umlenker eingebaut um die Sicherheit der Insassen optimal zu gewährleisten. Außerdem wurde das Fahrzeug mit einer abnehmbaren HD-Straßenwaschanlage welche pneumatisch vom Fahrerhaus aus gesteuert wird, ausgestattet.

RLFA 2000/150 FF Neuhofen a.d. Krems