LFA FF Hüttau

Das Löschfahrzeug mit Allradantrieb der Freiwilligen Feuerwehr Hütau (Salzburg) ist speziell für die Löschwasserversorgung gedacht. Daher verfügt es über eine Fünfbahn Haspel die zu Aufnahme von ca. 1000m B-Druckschlauch dient, welche das Legen einer Leitung über weite Wegstrecken vereinfacht. In der großräumig gestalteten Mannschaftskabine finden 3 Pressluftatmer platz. Im Aufbau findet diverse Ausrüstung wie eine Schmutzwasserpumpe, 2 Stück Tragkraftspritzen 2 Stück Chiemseepumpen platz. Somit ist das Fahrzeug perfekt für die Sicherstellung der Wasserversorgung sowie für die Technische Hilfeleistung ausgerüstet.

LFA FF Hüttau