HLF 1-W der FF Diepolz

Dieses HLF1-W (Hilfeleistungslöschfahrzeug mit Wassertank) und variabler Heckbeladung wurde auf VW Crafter Kastenwagen Fahrgestell aufgebaut. Das Fahrzeug verfügt über eine Niederdruck Kreiselpumpe welche am Unterboden angebracht ist und über den Fahrzeug Nebenantrieb angetrieben wird. Im Mannschaftsraum wurde ein Regalsystem, in welches ein 300l fassender Wassertank aus netzverstärktem Polyethylen integriert ist, eingebaut. Im Heck befindet sich in der Mitte die Ladefläche für 1 Stück Rollcontainer welches mittels Ladeschienen und einer Seilwinde leicht eingeladen werden kann. Links und rechts befinden sich je 1 Vollauszug auf welchem die fixe Beladung untergebracht ist.

HLF 1-W der FF Diepolz